Hilfe zum Bestellformular

Life buoy.

Warum fehlt meine Bibliothek als Abholort?

  • Das Medium steht im Gestell im Freihandbereich/Freihandmagazin und Sie können es selber holen.
  • Das Medium ist in der besitzenden Bibliothek nur vor Ort benutzbar.

Warum kann ich keinen Abholort auswählen?

Wenn es nur eine Möglichkeit gibt, wird diese automatisch ausgewählt.
Beispiel: ein Medium ist nur im Sonderlesesaal der UB Hauptbibliothek konsultierbar.

Was kostet das?

Weitere Hilfe / more help

Life buoy.

Siehe Abschnitt Kontakt auf der Startseite von swisscovery Basel

See Contact on the start page of swisscovery Basel

Bestellungen ausserhalb von Basel, Teil 2: Postversand

Andrija Veselinovic

Sie haben in swisscovery ein Buch in einer Bibliothek ausserhalb von Basel gefunden und möchten sich dieses zusenden lassen?

Wir zeigen Ihnen an folgendem Beispiel, wie Sie dabei vorgehen.

Melden Sie sich zuerst im Katalog über die Switch edu-ID an, dann wählen Sie das gewünschte Buch über Ausleihe aus (s. Bild oben).

Natürlich können Sie sich auch Bücher der UB Hauptbibliothek nach Hause liefern lassen. Das Prinzip ist dasselbe: Abhol-Institution ist diejenige Region, in welche das Buch gehört. Der Abholort ist die Privat- oder Geschäftsadresse.

Die Kosten für den Postversand betragen unäbhängig vom Standort des Buches CHF 12.- Bestellungen von Büchern als Postlieferung sind nur an eine Privat- oder Geschäftsadresse in der Schweiz möglich.

Bestellungen ausserhalb von Basel, Teil 1: SLSP Courier

Andrija Veselinovic

Sie haben in swisscovery ein Buch in einer Bibliothek ausshalb von Basel gefunden und möchten dieses zur Abholung an eine Basler Bibliothek bestellen?

Wir zeigen Ihnen an folgendem Beispiel, wie Sie dabei vorgehen.

Melden Sie sich zuerst im Katalog über die Switch edu-ID an, dann wählen Sie das gewünschte Buch über Ausleihe (s. Bild oben) aus.

Anschliessend ersetzen Sie die vorgeschlagene Abhol-Institution durch „Bibliotheksnetz Region Basel“ und wählen die von Ihnen gewünschte Basler Abholbibliothek (s. Bilder unten) aus.

Sie erhalten eine Abholeinladung, sobald das Buch in der gewünschten Abholbibliothek bereitsteht.

Bestellungen über den SLSP Courier kosten pro Medium CHF 6.-

Die Kosten werden direkt Ihrem SLSP-Konto belastet, Sie können beim Abholen des Buches direkt am Schalter oder nach Erhalt der SLSP-Rechnung bezahlt werden. Die per Kurier bestellten Medien können in jeder am SLSP Courier beteiligten Bibliothek zurückgebracht werden.

Ob ein gewünschtes Buch auf diese Art bestellbar ist, sehen Sie an den zur Auswahl stehenden Abholorten.

Bestellungen über den SLSP-Courier sind nur für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und Angehörige einer Schweizer Hochschule (Universität, FH, PH) möglich. Benutzer*innen aus dem grenznahen Ausland können für Buchbestellungen das Fernleihbestellformular verwenden.